Pressemitteilungen 2017

Berlin, 12. Dezember 2017

VG Media

Dr. Stefan Heck verstärkt Geschäftsführung der VG Media

Der Aufsichtsrat der VG Media hat Dr. Stefan Heck mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum weiteren Geschäftsführer neben Markus Runde bestellt. Dr. Stefan Heck wird künftig für den Bereich Politik und Kommunikation verantwortlich sein und die strategische Entwicklung dieses Bereichs in Berlin und Brüssel vorantreiben.

Berlin, 30. November 2017.

Meinungs- und Anbietervielfalt in der Region – Gefahren durch Digitalmonopole

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, betont Bedeutung von lokalen Medien für Meinungsfreiheit und Demokratie und begrüßt Einführung eines europäischen Verlegerrechts

Regionale Presseverleger und Sendeunternehmen fordern starke Urheber- und Leistungsschutzrechte als Instrument zur Einhegung von Digitalmonopolisten

„Lokale und regionale Medien sind ein wichtiger Bestandteil unserer Medienordnung. Ihre Bedeutung für die Meinungsbildung und damit für die Demokratie ist auch und gerade in Zeiten der Digitalisierung so wichtig wie nie zuvor“, erklärte die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, bei der gestrigen Diskussionsveranstaltung der VG Media in Berlin.

Berlin, 24. Mai 2017

Zur Stellungnahme

Bundesregierung gegen Befreiung von Vergütungspflicht für Kabelweitersendung durch Antennengemeinschaften

Die Bundesregierung hat in ihrer Gegenäußerung vom 17. Mai 2017 die Prüfbitte des Bundesrats, Antennengemeinschaften von der Vergütungspflicht im Rahmen der Kabelweitersendung pauschal freizustellen, abgelehnt.

Berlin, 09. Mai 2017

Landgericht Berlin

Landgericht Berlin hält Klage der Presseverleger gegen Google Inc. teilweise für begründet und legt Frage der Notifizierungspflicht des Leistungsschutzrechts der Presseverleger daher dem EuGH vor

Das Landgericht Berlin hat heute beschlossen, ein Vorabentscheidungsverfahren zur Frage der Notifizierungspflicht des am 1. August 2013 in Kraft getretenen Leistungsschutzrechts der Presseverleger beim Europäischen Gerichtshof einzuleiten. Das Gericht erklärte in dem Verkündungstermin wörtlich, es halte die Klage der VG Media - Presseverleger gegen die Google Inc. zumindest teilweise für begründet. Zu überprüfen sei allerdings, ob das Gesetz bei der EU-Kommission vor Erlass – entgegen der Auffassung der Bundesregierung – hätte notifiziert werden müssen.

Berlin, 30. Januar 2017

Neue Gesamtverträge

Mitteldeutscher Fachverband für Antennen- und Kabelanlagen und VG Media schließen langfristigen Lizenzvertrag über Nutzung von privaten TV- und Hörfunkprogrammen

Der Mitteldeutsche Fachverband für Antennen- und Kabelanlagen e.V. (MFAK) und die VG Media haben einen neuen langfristigen Gesamtvertrag über die Nutzung der Urheber- und Leistungsschutzrechte im Rahmen der Kabelweitersendung der von der VG Media vertretenen privaten Sendeunternehmen geschlossen.

Berlin, 11. Januar 2017

Vertragsabschluss

VG Media und Fachverband Rundfunk- und BreitbandKommunikation (FRK) schließen langfristigen Lizenzvertrag über Nutzung von privaten TV- und Hörfunkprogrammen

Die VG Media hat mit dem Fachverband Rundfunk- und BreitbandKommunikation (FRK) einen umfassenden und langfristigen Gesamtvertrag über die Nutzung der Urheber- und Leistungsschutzrechte im Rahmen der Kabelweitersendung der von der VG Media vertretenen privaten Sendeunternehmen geschlossen.