Stellungnahmen

Berlin, 09. September 2015

Marktmacht von Google

Stellungnahme zum § 32c GWB-Beschluss der 6. BA des Bundeskartellamts

Über Umfang und Inhalt des Anspruchs der Presseverleger entscheiden die Zivilgerichte und nicht das Bundeskartellamt. Das Presseleistungsschutzrecht gemäß § 87f UrhG ist Urheberrecht und wird zivilrechtlich durchgesetzt.

Stellungnahme downloaden (PDF 109 Kb)